© Robert Stach, Bavarian Multirotorsquad Alle Logos und Bilder Urheberrechtlch geschützt

Das FPV Portal für München und Umgebung

Wir sind BMR

Sei auch Du dabei und flieg mit

uns!

Wir sind eine wachsende Gemeinde von FPV Piloten aus dem Raum München die sich im FPV-Racing-Forum.de kennengelernt. Seit 2016 gab es zahlreiche gemeinsame Flugtreffen an vielen wunderbaren Plätzen in und um München. Seit den ersten Treffen ist diese Gruppe stetig weiter gewachsen. So sind wir sind bisher circa 35 Mann die via dieser website  und über das FPV-Racing- Forum vernetzt sind und fast wöchentlich werden es mehr. Geflogen werden bisher Racequads aller Klassen, aber auch andere Copter sind gern gesehen. Ob Freestyle oder Racing, hier ist für alle eine Plattform geboten.                                                                                  ~Midorr

Jeder ist Willkommen!

Ob jung, alt, Anfänger, Fortgeschrittner, Profi, Freestyler oder Racer. Über neue Gesichter auf Flugtreffen freuen wir uns immer. Wenn ihr also lust habt mit netten Leuten aus der Region zu fliegen und zu fachsimpeln und ihr Kontakt mit uns aufnehmen wollt, tut dies am besten über das FPV-Racing-forum.de. Oder hier über unsere Konversation. Dort kannst du  du einfach eine Nachricht hinterlassen und wir schalten dich frei.
Bavarian  Multirotor
Nimm Kontakt zu uns auf Wir bieten eine Konversation mit vielen netten Leuten,  einen Kalender um euch für Flugtreffen zu verabreden. Einfach bei uns im Forum eine kleine Nachricht hinterlassen und wir schalten dich so schnell wie möglich frei. Zum Forum Zum Forum

Ein Paar wichtige Regeln gibt es allerdings bevor es losgehen kann.

Bevor ihr im freien fliegen geht oder zu einem Flugtreffen mitkommen wollt sind ein paar sehr wichtige Punkte zu erfüllen. Die Drohnenverordnung und die damit verbundene Gesetzgebung muss eingehalten werden. Bitte informiert euch                     oder fragt bei uns  und wir leiten alle offiziellen Informationen gerne weiter. Eine Haftpflichtversicherung. Unfälle und Sachschäden werden durch umsichtiges Fliegen vermieden allerdings ist eine Haftpflichtversicherung wichtig und unumgänglich. Informiert euch ob ihr am ausgewählten Ort fliegen dürft. Flugtreffen finden nur an Orten statt an denen wir legal fliegen dürfen und niemanden damit stören.Failsafe und Killswitch, der Kopter muss in jedem Notfall automatisch aus der luft fallen oder abgeschaltet werden können. Lieber einmal mehr basten als zu großes Risiko eingehen.

Was dich erwartet.

Erstmal viel Spass, coole Flugtreffen und nette Leute. Wir fliegen relativ häufig in immer wechselnder zusammenstellung. Bei guten Wetter findet man eigendlich immer wen um gemeinsam zu fliegen und auch in  größeren Gruppen geht häufig was zusammen.

Alle Münchner unter einem Dach?

Das ist vielleicht ein gewagtes Ziel aber zumindest möchten wir hier mit diesem Portal einen Ort schaffen an dem alle Quad Piloten miteinander kommunizieren können. Unabhängig davon ob sie Facebook nutzen oder Whatsapp oder auch vielleicht gar kein Smartphone haben. Deswegen sind alle Münchner herzlich eingeladen sich hier in der Konversation zu registrieren.

Noch in eigener Sache

Die Freiheit des Einen endet dort wo die Freiheit des Anderen eingeschränkt wird. Wir wollen ein positives bild in der Öffentlichkeit abgeben, für alle die dieses Hobby betreiben. Auch sicherheit spielt hier eine sehr große Rolle: Flugkenntnisse und technisches know how. Es ist ratsam seine komponenten zu kennen und die grundzüge der fliegerei zu verstehen. Die beste empfehlung ist es immernoch mit Wohlzimmerkoptern und Simulatoren zu üben. Stay Safe! Passt eure und unsere Gesundheit auf. Fliegt nicht zu nah in die Zone in der wir aufbauen, macht eure kopter stomlos und kündigt das aktivieren eines Kopters immer erst an. Bevor wir fliegen werden frequenzen verteilt und festgelegt. Es wird nur gearmt wenn dies möglich ist ohne den anderen aus der luft zu holen order zu verletzen. Wenn ihr euch unsicher seit sschaltet ab und wartet. Wenn ihr euch nicht sicher seit ob es jemanden stört wenn ihr an einem Erlaubten Ort fliegt, redet mit den leuten. Seit freundlich und umgänglich denn es ist mehr als nur verständlich das dieses hobby positive wie auch negative Aufmerksamkeit auf sich zieht. Lieber wechselt man schnell nochmal den spot als die Mitmenschen zu verärgern denn mit freundlichem und verständnissvollem auftreten  können viele leute positiv von unserer Community beeindruckt werden. Also lasst sie lieber einmal mehr durch die brille schauen, vielleicht sind darunter die nechsten racer zu finden.